Strohhalm

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu Linktipps. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu Linktipps. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Privat

 

Anmelde-Formular



Als Strohhalm-Mitglied registrieren.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu Linktipps. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Linktipps

 

passende Links in der aktuellen Rubrik

jEdit - javaEditor.03.06.2005, 08:15
jEdit ist ein komfortabler SourceCode-Editor mit vielen Funktionen. So unterstützt der Editor über…
Logfiles Offline auslesen.15.04.2005, 18:19
Ingo Turski bietet mit seinem AccessInfo ein praktisches Offline-Tool, um Logfiles auswerten zu…
XnView.16.04.2005, 14:44
XnView eignet sich sehr gut zum Verwalten großer Bildmengen. Es legt in jedem Verzeichnis eine…
Skype.19.04.2005, 10:18
Skype ist ein Client für kostenlose Internettelefonie mit einer oder mehreren Personen.…
VNC - Computer-Fernsteuerung.16.04.2005, 14:39
VNC bedeutet Virtual Network Computing und ermöglicht es, in einem Fenster das zu sehen, was auf…

Insgesamt sind 52 Links in dieser Kategorie

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu Linktipps. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu Linktipps. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Forum

 

strohhalm.org / Forum / Forenübersicht / Software / Nachricht 2546 lesen

Browser-Screenshot automat. selbst machen

  1. Browser-Screenshot automat. selbst machen

    FluteTraverse.+0 -0.25. März 2009, 11:58

    Hallo!

    Wie kann ich mit Linux oder Windows mit eigenen Mitteln automatisiert aus vielen URLs Screenshots generieren? Ich habe n URLs und möchte ohne fremden Dienstleister n Screenshots dieser URLs erstellen.

    Ideen: Kann man den Internet Explorer oder Firefox per Parameter dazu bewegen, nicht für den Bildschirm zu rendern, sondern in eine Datei?

    Natürlich könnte man auch irgendwie den Bildschirminhalt (framebuffer) auslesen.

    Mit Skripting-Tools wie AutoIt unter Windows könnte man die Firefox-Extension ScreenGrab fernsteuern und so irgendwie die Screenshots erstellen.

    Gibt es dafür bereits halbwegs beherrschbare Lösungen? (Ich möchte unnötigen Entwicklungsaufwand für eine bereits vorhandene Realisierung vermeiden.)

    Danke! - Tschüß! - Georg

    Antworten [/forum/index.php?topic=2546&strukturid=2546&action=newEntry]

  2. Re: Browser-Screenshot automat. selbst machen

    tl2000.+0 -0.29. März 2009, 19:39

    das hat bei mir gut geklappt:

    externer Linkhttp://www.blogs.uni-osnabrueck.de/…/create-screenshots-of-a-web-
    page-using-python-and-qtwebkit/

    Antworten [/forum/index.php?topic=2546&strukturid=2546&action=newEntry]

  3. @tl2000: klappt sehr gut

    FluteTraverse.+0 -0.02. April 2009, 03:08

    Hallo tl2000!

    Danke für Deinen Tip. Die Lösung mit Python, Qt und der Safari-Render-Engine funktioniert sehr gut. Ich testete erfolgreich mit Seiten, welche "position: fixed" verwenden oder halbtransparente PNGs oder altmodische Frame-Sets oder div-Container mit dynamischen Inhalt per AJAX-Load. Ok, Flash-Animationen wurden nicht dargestellt.

    Das ist prima, wenn man auf die Schnelle seine Web-Projekte als Galerie zeigen möchte.

    Tschüß! - Georg

    Antworten [/forum/index.php?topic=2546&strukturid=2546&action=newEntry]

 
Nach oben springen

.(c) 2002 - 2019 strohhalm.org Community.Server powered by Manitu.Software powered by Mathias Bank
.Impressum + Team.Datenschutz