Strohhalm

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Privat

 

Anmelde-Formular



Als Strohhalm-Mitglied registrieren.

 

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Sprung zu Navigation. Sprung zu Privat. Sprung zu StyleSwitcher. Sprung zum Inhalt.

Archiv

 

strohhalm.org / Archiv / Programmierung Serverseitig / Eintrag lesen

Mehrere Datenbanken der phpMyAdmin

  1. Mehrere Datenbanken der phpMyAdmin

    der Koenig 01. Dezember 2004, 16:04

    Hi zusammen,

    ich versuche 2 datenbanken über myadmin anzeigen zulassen.
    beide liegen auf dem gleichen server, haben aber andere benutzer-daten. habe es mit dem dem in der config versucht, aber das scheint nicht zu klappen. muss ich außer dem i noch was ändern?

    und.. nun eine zweite frage: wie kann ich in einer php-datei auf die beiden datenbanken nacheinander zugreifen.

    es geht um eine rechnungsdatenbank, die ich getrennt vom anderen system laufen lassen will, nach dem motto:
    '
    1.gib mir aus der rechnungs_db die rechnung x raus, in der die firmen_id y gespeichert ist.
    2.gebe aus firmen_db name, anschrift etc mit id y aus.

    man könnte es auch in eine db speichern, das ist mir klar, ich möchte es aber einfach nicht ;o).... sofern es sich vermeiden läßt.

    für meine speziellen 'freunde': ich habe gesucht und versucht, aber nix gescheites ist rausgekommen.

    vielen dank,

    der koenig

  2. Re: Mehrere Datenbanken der phpMyAdmin

    wurstbrot 01. Dezember 2004, 17:12

    Hi,

    also zum ersten Problem hab ich leider keine Idee. Zum zweiten. Das ist mit der Standard-Datenbank-Technik von PHP leider recht schwierig, weil er - wenn du mit der einen Datenbank arbeitest - die Verbindung zur anderen verlierst (so war es auf jeden Fall bei mir). Es gibt zwei Möglichkeiten, das Problem zu lösen:
    1. Du verwendest einmal eine persistente Verbindung
    2. Du verwendest einen Datenbank-Wrapper wie z.B AdoDB. Mit dem hab ich gute Erfahrung gemacht und funktioniert eigentlich reibungslos.

    Gruß

    Wurstbrot

  3. Re: Mehrere Datenbanken der phpMyAdmin

    RippchenMitKraut 01. Dezember 2004, 21:43

    Hi,

    also zu 1)
    In der config.inc.php schreibst Du die Server rein. Das [ i ] läßt Du unangetastet. Du kannst auch auf einem Server 2 DBs haben. Das ist weniger als kein Problem. mir scheint eher, daß die Benutzerrechte nicht korrekt sind und der PhpMyAdmin-Benutzer null Rechte (zumindest nicht die zum anzeigen ('SHOW'-Recht in der mysql-Tabelle?)) hat.

    Zu 2)
    Benutze 2 verschiedene Benutzer um den mysql-Handle aufzubauen - dann klapperts auch mit den 2 DBs.

    Gruß
    RmK!!!

  4. Re: Mehrere Datenbanken der phpMyAdmin

    der Koenig 02. Dezember 2004, 08:41

    Hi,

    also:
    zu 1) das 2 db auf einem server laufen können ist mir klar ;o). mein problem ist, wie gebe ich 2 benutzernamen und 2 pw's in die config_inc bei phpMyadmin an... was sich gerade erledigt hat, weil ich ein wenig scrollte und dabei merkte, dass die anfragen nochmal komplett drunter stehen.... nächstes mal setzte ich gleich die brille auf.


    2.) hat geklappt. danke.

    gruß

    der koenig

  5. Juhu wieder ein Minus

    der Koenig 02. Dezember 2004, 12:19

    die überschrift sagt alles... ist das nicht schön.

    Gruß

 
Nach oben springen

.(c) 2002 - 2019 strohhalm.org Community.Server powered by Manitu.Software powered by Mathias Bank
.Impressum + Team.Datenschutz